Arbeits- und Gesundheitsschutz allgemein

Die Mitarbeitervertretung – „Wächter“ im Arbeitsschutz (Landesweite Betriebe einschl. Gesundheitsdienst)

Seminarnummer: PR-AGPR407-2203

Inhalte


Aufgaben und Leistungen der Unfallkasse Baden-Württemberg
Rechtliche Grundlagen zum Arbeitsschutz
Die Organisation des Arbeitsschutzes im Unternehmen
Mitbestimmungsrechte und Handlungsmöglichkeiten der Interessenvertretung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen
Erfahrungsaustausch

Ziele

Im Seminar werden Kenntnisse über das Arbeitsschutzsystem sowie über wesentliche Vorschriften und Regeln zu Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit vermittelt, um den Mitarbeitervertretungen das Wahrnehmen ihrer Rechte und Pflichten zu ermöglichen. Aufbauend auf diesen Grundlagen werden Gestaltungsmöglichkeiten dargestellt und Erfahrungen ausgetauscht.

Zielgruppe

Mitglieder der Mitarbeiter- und Schwerbehindertenvertretung staatlicher Einrichtungen
Datum Ort Zeit Belegung
18. - 19.04.2023 Hotel Ochsen (Höfen)
75339 Höfen an der Enz
Tag 1: 10:00 - 17:00 Uhr
Tag 2: 08:30 - 15:30 Uhr
Es sind freie Plätze vorhanden. Buchen