psychische Gesundheit (Hochschulen)

Fachtagung "Psychische Gesundheit am Arbeits- und Studienplatz Hochschule"

Seminarnummer: PR-PGMA201-2202


Tag 1:
Beurteilung von Arbeits- und Studienbedingungen
Status Quo zu Psychischen Belastungen im Hochschulbereich
Gefährdungsbeurteilungen psychischer Belastungen - Ziele, Ablauf und Nutzen
Erfahrungsaustausch bzgl. Kommunikationswegen, Herausforderungen & Lösungen
Ganzheitliche Organisationsdiagnostik im BGM
Tag 2:
Input & Inspiration bzgl. Interventionen zur Förderung der psychischen Gesundheit
Zusammenarbeit mit internen & externen Akteuren
Erfahrungsaustausch zu hochschulischen Konzepten zur Förderung der psychischen Gesundheit
Aktuelles aus dem Netzwerk GH SW

Ziele

-Inspirationen bekommen-Ideen miteinander teilen-voneinander Lernen-
Im Rahmen einer Präsenztagung im Schwarzwald widmen wir uns in einem Mix aus Fachvorträgen, Workshops und einem intensiven Austausch dem spannenden Thema „Psychische Gesundheit“.

Zielgruppen

BGM- & SGM- Koordinatorinnen und Koordinatoren (Mitglieder des Netzwerks GHSW)

Voraussetzungen

Um vielen verschiedenen Hochschulen die Möglichkeit zu geben an unserer Fachtagung teilzunehmen, bitten wir Sie vorerst nur eine Person pro Hochschule anzumelden.

Teilnahmehinweis


Keynote-Speaker: Julia Burian, Universität Bielefeld, Prof. Edgar Voltmer, Universität zu Lübeck, Dr. Tino Lesener, Freie Universität Berlin
Veranstalter: Unfallkasse Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Netzwerk Gesundheitsfördernde Hochschulen Südwest und der Techniker Krankenkasse.
Unsere Seminare sind für die Teilnehmenden kostenfrei. Es fallen keine Kosten für Übernachtung und Verpflegung an. Reisekosten werden gemäß Landesreisekostengesetz BW durch die UKBW übernommen.
Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung erst ab dem 16.05.2022 möglich ist.
Datum Ort Zeit Belegung
29. - 30.09.2022 Hotel Ochsen (Höfen)
75339 Höfen an der Enz
Tag 1: 10:30 - 18:00 Uhr
Tag 2: 09:00 - 13:00 Uhr
Es sind freie Plätze vorhanden. Buchen